Schlagwort-Archive: Autobiografie

Neil Young – Ein Hippie-Traum

Young, Neil: Ein Hippie Traum (2012)
Young, Neil: Ein Hippie Traum (2013)

Neil Young war 66, als er seine Autobiografie Waging Heavy Peace 2012 veröffentlichte. Die deutsche Taschenbuchausgabe Ein Hippie-Traum erschien ein Jahr später im November 2013. Ich habe 36 Platten von Neil Young: solo, mit Crosby, Stills, Nash and Young, mit den Stray Gators, Blue Notes, Volume Dealers, Pearl Jam und natürlich mit Crazy Horse. Es ist also naheliegend, die Autobiografie eines Musikers zu lesen, dem ich schon so lange und so intensiv folge.

Neil Young – Ein Hippie-Traum weiterlesen