Guttuso, Renato: Caffè Greco (1976)

Guttuso, Renato: Caffè Greco (1976)

Guttuso, Renato: Caffè Greco (1976)

Renato Guttuso: Caffè Greco; 282 x 333 cm cm; Öl auf Leinwand; Museum Ludwig Köln; Das Caffè Greco liegt an der Via Condotti in Rom. Es war einer der traditionsreichen Treffpunkte für Künstler, Dichter und Intellektuelle, in dem auch Guttuso über Jahrzehnte verkehrte. Sein Bild behandelt die eigenen Erinnerungen und die historischen Begebenheiten des Ortes vor dem zeitgenössischen Hintergrund des Entstehungsjahres 1976, der auch japanische Touristen, schwedische Mädchen und ein lesbisches Paar berücksichtigt. Auch de Chirico war noch in den siebziger Jahren Gast des Cafés, und seine Anwesenheit regte Guttuso an, die Bedeutung des Ortes in einem monumentalen Gemälde festzuhalten, dem zahlreiche Studien und ein großformatiges „bozzetto“ vorausgingen (Kat. ‚Caffè Greco di Guttuso‘, Torinelli Arte Moderne, Rom 1976). De Chirico erscheint zweimal im Bild. Er sitzt links als alter Herr, im Profil festgehalten, und gleich dahinter, dem Betrachter zugewendet, in jüngeren Jahren, zitiert nach einem Selbstbildnis. Weitere Elemente weisen ebenfalls auf de Chirico, z. B. der Mann mit Sonnenbrille am runden Tisch in der Mitte des Bildes, außerdem die Landschaften an den Wänden, die gegen die originalen Tivolilandschaften ausgetauscht wurden. André Gides Kopf erscheint am Tisch neben dem Sonnenbrillenträger. Guttuso selbst ist in der Rückenfigur des Zeitungslesers am unteren Bildrand zu sehen. Duchamp wird zitiert nach einer Photographie, die ihn mit nacktem Oberkörper und der Zigarre in der Hand wiedergibt. Guttuso verwendete hier nur den Arm mit der Zigarre. In der Bildecke rechts unten erscheint Colonel William Cody, genannt Buffalo Bill, der das Café während eines Aufenthalts mit einem Zirkus in Rom besuchte. Die beiden auffällig zitierten Skulpturen am rechten und linken Bildrand sind der Torso von Belvedere und der Frauenkopf Picassos von 1941.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.